Sport- und Freizeitaktivitäten

Ob mit Wanderschuhen oder im Fahrradsattel, mit Tennis- oder Golfschläger, im Wasser oder in der Luft – Ihrer Sportfreude sind keine Grenzen gesetzt. Im Gegenteil, so tolle Möglichkeiten wie hier machen richtig Lust auf Bewegung.

Wandern im Süden von München

Wandern und Radfahren

Auf in luftige Höhen zu den Gipfeln unserer Hausberge: Benediktenwand, Brauneck, Zwiesel, Rabenkopf, Herzogstand und Heimgarten.
Oder Sie spazieren und radeln entlang unserer schönen, glitzernden Seen oder durchs Murnauer Moos.

Nicht weit von unserem Haus entfernt führt der Jakobsweg vorbei – für Pilger eine gute Gelegenheit, in unserem Haus zu rasten und wieder neue Kraft zu schöpfen.

Reiten

Neu in unserer Nachbarschaft:

Kinderponymobil (auch für große Leute) www.kinderponymobil.de

Kontakt unter:

Wasser und Seen

Für einen schnellen Sprung ins kühle Nass liegt der Eitzenberger Weiher ganz nah. Ansonsten laden so klangvolle Namen wie Osterseen, Starnberger See, Walchen- und Kochelsee zu viel Wasserspaß ein.
Und sollte es einmal im Freien zu kühl sein, so laden einige Erlebnisbäder zum Plantschen ein.

Auch eine Dampferfahrt auf dem Starnberger See oder Staffelsee gehört zu einem schönen Bayernurlaub einfach dazu.

Kinder

Für die ganz kleinen Gäste sind viele, schön angelegte (Erlebnis-) Spielplätze in den einzelnen Gemeinden zu finden.

Ein Ausflug in den Märchenwald in Wolfratshausen (Freizeitpark mit Fahrgeschäften) ist eine schöne Abwechslung.

Die Freizeitanlage Blombergbahn ist ein wunderbarer Tagesausflug für Groß und Klein; das Angebot erstreckt sich von Kindererlebnispark über eine Sommerrodelbahn bis hin zum höchsten Kletterwald Bayerns.

Das Bavaria Filmstudio oder der Zoo in München runden einen schönen Familienurlaub ab.

Regenbogen beim Landhotel Hoisl-Bräu

Tennis

Drei Kilometer zum Tennisplatz an der Loisach, sechs Kilometer zum Tennispark Penzberg, wo es außer Tennis auch Eisstockbahnen, Bolz- und Kinderspielplätze, Beachvolleyball und noch andere Attraktionen gibt.

Flugsport

Für Aktive gibt es in Bad Tölz und am Schliersee Segelflugzentren mit Schulen. Als Gastflieger ist man hier sehr willkommen. "In die Luft gehen" können Sie per Gleitschirm am Brauneck – oder am leichtesten im Ballon.

Motorradfahren

Für Motorrad-Freaks hat unsere Umgebung viele kleine, sehr kurvenreiche Straßen zu bieten. Kleinere Pässe sind nicht weit. Unter Motorradfahrern bekannt und beliebt ist der Kesselberg.

Golf

Viele 18 Loch-Golf-Plätze in prächtiger Lage verlocken zu viel Bewegung in freier Natur.